Wie sieht eine Zusammenarbeit mit uns aus?

Sie haben einen Wundpatienten den Sie gerne gemeinsam mit Rodday Wundmanagement versorgen möchten? Dann nehmen Sie Kontakt  zu einem Wundexperten in Ihrer Nähe auf.

Für Kontaktinformationen klicken Sie hier.

Nach Anmeldung des Patienten erfolgt ein Hausbesuch zur Wundvisite von unserem Wundexperten. Anschließend erfolgt eine ausführliche Besprechung mit Ihnen als behandelnder Arzt, über die passende Wundbehandlung  sowie die Entwicklung einer gemeinsamen Therapiestrategie zur bestmöglichen Behandlung Ihres Patienten.

Nach der Abstimmung der Therapie bestellt unser Wundmanager die passenden Wundauflagen und lässt Sie innerhalb von 24-48 Stunden direkt zum Patient (auf Wunsch auch an eine andere Adresse) liefern.

Unser Wundexperte wird sich dann um die korrekte Versorgung der Wunde kümmern und ggf. den Pflegedienst für einen Verbandswechsel anleiten. Sie erhalten parallel von unserem Innendienst eine Rezeptanforderung mit der Bitte die Rezepte per Freiumschlag an uns zu senden.

Sie erhalten dann eine regelmäßige Wunddokumentation von unserem Außendienst.

Bei Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen natürlich gerne jederzeit zu Verfügung.